Registrierung: Deaktiviert (15.7.: Reaktiviert)

Moderator: Lisa

Antworten
Benutzeravatar
PBOe
Site Admin
Beiträge: 84
Registriert: Do Dez 20, 2018 8:12 am

Registrierung: Deaktiviert (15.7.: Reaktiviert)

Beitrag von PBOe » Mo Mai 27, 2019 3:45 am

A.: Seit einem halben Jahr bieten wir dieses Forum an....
B.: Seit knapp 10 Tagen haben wir das "Ibizagate"
C.: Seit wenigen Stunden ist eine weitere Wahl in Österreich geschlagen.....

Zeit für eine Zwischen-Bilanz?
  • 1.) Auf sämtlichen Online-Plattformen wird weiterhin "nur geraunzt" - die Vorschläge die wir hier für eine sachliche Diskussion und entwicklung neuer Zugänge angeboten haben, werden "standhaft ignoriert".
  • 2.) Ein "besoffener Angeber" der, bevor er Regierungsverantwortung übernommen hatte, in einer vorsätzlich inszenierten Honey-Trap, in ansich privatem Rahmen, und zwar im Urlaub irgend einen kindischen Müll verzapft hat, wurde zur Staatsaffäre hochstilisiert
während:
  • 3.a.) Ein Bundeskanzler, der TATSÄCHLICH ein Bezirksgericht zu Feiertagen aufsperren ließ, damit ein "befreundeter Investor" eine Immobilie um ein Drittel günstiger kaufen konnte als der Bestbieter geboten hätte, damit Gläubigern bei einem, durchaus möglichen (und wahrscheinlichen) Konkurs, eine "Verkürzung der Masse" um satte 30 Millionen € erlitten hätten (was eigentlich einen strafbaren Tatbestand darstellen würde),
und
  • 3.b) Ein Investor (der, im übrigen, Gleiche, wie gerade erwähnt) "auf wundersame Weise" tatsächlich zu Eigentumsanteilen an den größten, meinungsbildenden Zeitungen kommen konnte, ....woran besagter Bundeskanzler (bzw. dessen "Seilschaften") ebenfalls einen nicht unwesentlichen Anteil gehabt haben dürften
dies alles aber nicht nur
  • 4.) Keinerlei Konsequenzen für die dafür verantwortliche Regierungspartei, noch für den (von dieser Partei gestellten!) Bundeskanzler hatte, wie man an der gestrigen Wahl erkennen konnte, sondern eigentlich auch vom Wähler noch belohnt wurde, und dieses grundkorrupte "Gesindel" sogar noch weiter gestärkt wurde.... und schließlich
  • 5.) Die einzigen die dieses Forum gefunden haben und "nutzen", russische, ukrainische und holländische(!) Spamer und Spambots sind, die uns hier tägliche (und völlig sinnlose) Mühe, Arbeit und Aufwand kosten.....
kommen wir zu dem Schluss:
  • Es stimmt, dass jedes Volk, zumindest in einer Demokratie, jene Regierung hat, die es verdient
  • Wirklich Neues kann offenbar wirklich immer erst aus ultimativen Schmerz, Leid, Verlust und Zerstörung entstehen
  • In anderen Worten: Wir müssen National, in Europa und vielleicht sogar international erst noch einmal in "mittelalterliche Zustände" zurückverfallen, bevor wir es, in einem neuen Anlauf, (vielleicht) wirklich mal g'scheiter und besser machen können, und
  • wir, - auf einem diesbezüglich sehr persönlichen Level, - zunächst mal für mindest vierzehn Tage die Registrierungs-Funktion aufgehoben haben. So können uns wenigstens die Spamer nicht mehr auf Trab halten.
Mitte Juni werden wir das Forum wieder für Neuregistrierungen frei geben, - ABER: Wenn sich dann bis Herbst, bis zur nächsten NR-Wahl, hier keine rege Teilnahme abzeichnet, und (vor allem) wenn dann im Herbst wieder die türkis/schwarz/pinken "Oberganoven" gewinnen, die sozial(demokratischen) Kräfte auch nicht zu ihrer angestammten Form zurückgefunden haben, und/oder gar diese "lupenreinen Rassistinnen" von den (angeblich) Grünen wieder ins Parlament einziehen, dann werden wir dieses Forum, ebenso wie das dazu gehörende "Mutterblog" und sämtliche weitere politischen Aktivitäten "für unser Österreich" einstellen, alle Inhalte löschen und unsere Mitbürger dem (dann wahrlich verdienten!) Schicksal überlassen.

Benutzeravatar
PBOe
Site Admin
Beiträge: 84
Registriert: Do Dez 20, 2018 8:12 am

Re: Registrierung: Deaktiviert (15.7.: Reaktiviert)

Beitrag von PBOe » Mo Jul 15, 2019 4:42 pm

Wir haben uns damit (der Reaktivierung der Anmeldefunktion) jetzt ein wenig mehrZeit gelassen - dürfte aber niemanden tangiert haben....

Anyway: Anmeldung (Registrierung) ist wieder möglich, zumindest so lange bis die Spamer wieder anfangen zuzuschlagen, ....na, dan drehen wir es halt wieder ab.

*seufz

Benutzeravatar
PBOe
Site Admin
Beiträge: 84
Registriert: Do Dez 20, 2018 8:12 am

Re: Registrierung: Deaktiviert

Beitrag von PBOe » Do Aug 29, 2019 4:06 pm

Heute:
275 "inaktive" Spam-Registrierungen gelöscht
49 "aktivierte" Spam-Registrierungen gelöscht und die User, email-Ranges & IPRanges gesperrt....sowie die ganzen Spam-Postings.... *seufz!
---------
Gesamt: 3 Stunden Arbeit

Ansonsten KEINE neuen Registrierungen - also ist die Zeit offenbar wirklich noch nocht reif für unsere Konzepte, also:
=> Forum bleibt online.
=> Anmelde-Funktion wieder auf "Nur durch Admin aktiviert" gesetzt
Heisst: Wer sich einbringen will, muss sich anmelden und warten bis wir die Anmeldung frei geben.....auf Facebook bei "Lisa Asil" anklopfen, beschleunigt das erheblich.

Antworten