Unterbereich 4.a.:

4.: Eine Reduzierung von Umweltbelastungen soll in Österreich eines der obersten Ziele werden.

Moderator: Lisa

Antworten
Benutzeravatar
PBOe
Site Admin
Beiträge: 84
Registriert: Do Dez 20, 2018 8:12 am

Unterbereich 4.a.:

Beitrag von PBOe » Do Dez 20, 2018 9:43 am

… 4.a.: Massive Förderung und Umgestaltung von Energie-Trägern, weg von jedweder Verwendung fossiler Rohstoffe.

Schneiderin
Beiträge: 18
Registriert: Fr Dez 21, 2018 2:04 pm

Re: Unterbereich 4.a.:

Beitrag von Schneiderin » Fr Dez 21, 2018 8:28 pm

"weg von fossilen Rohstoffen" stell ich mir eher als utopisches Ziel vor, obwohl ich natürlich sehr dafür wäre!

Lisa
Beiträge: 27
Registriert: Do Dez 20, 2018 1:00 pm

Re: Unterbereich 4.a.:

Beitrag von Lisa » Fr Dez 21, 2018 9:41 pm

Das ist, sofern Alternativen verfügbar sind, unser Ziel.
Das dies leider nicht von heute auf morgen machbar ist, ist uns klar und zu bedauern. Aber alles was von heute auf morgen machbar wäre ist in den meisten Fällen nur eine Verschiebung von Problemen.
Somit ist das als längerfristiges Ziel zu betrachten, soll aber auch zu Überlegungen anregen.
Lg, Lisa

Benutzeravatar
Leo
Beiträge: 42
Registriert: Do Dez 27, 2018 10:34 am

Re: Unterbereich 4.a.:

Beitrag von Leo » Do Dez 27, 2018 12:47 pm

Wie bei den meisten "Problemen" gibt es wohl auch bei diesem in Wahrheit nur zwei Möglichkeiten:

1.) Man wartet bis "die Kacke am Dampfen" ist und es wirklich nicht mehr anders geht - dann wird jede Maßnahme "unzulängliches Flickwerk" sein müssen

-oder-

2.) Man blickt den Tatsachen -rechtzeitigst! - ins Auge, (wie zB in diesem Fall, dass der Nachschub am zB Rohstoff "Erdöl" ein "endenwollender" ist) und geht ganz konzentriert und fokusiert neue Wege bevor die obgenannte "Kacke am Dampfen ist".
Auch keine Garantie, dass man immer gleich das Richtige macht, aber wenigstens steigt die Wahrscheilichkeit dass eine, in Ruhe und überlegt, angegangene Lösung - bzw, die Suche nach einer solchen - solider sein wird.
~~~~~~~~~~~
...und wenn ich auf Wasser laufen könnte, würde es welche geben, die sagen:
"Seht her! Nicht einmal schwimmen kann er!"

Antworten