Die Suche ergab 42 Treffer

von Leo
Sa Dez 29, 2018 3:02 pm
Forum: Neue Themen & Artikel
Thema: Mein Gedankengang und die Problematik zu Punkt 3
Antworten: 11
Zugriffe: 270

Re: Mein Gedankengang und die Problematik zu Punkt 3

Eigentlich wollte ich mich ja zum Thema "Waffenverbot" noch etwas zurück halten, .....aber, ach!, was soll ich tun? 8-) OK: ...... ich fürchte eine partei die ihre forderungen auf die argumente: wir brauchen keine armee weil wir eh keine chance haben gegen china oder russland und es grade eh keinen ...
von Leo
Sa Dez 29, 2018 2:00 pm
Forum: Artikel 5
Thema: Unterbereich 5.f.:
Antworten: 3
Zugriffe: 132

Re: Unterbereich 5.f.:

"Im Gegenzug....zur Erbringung von "Gegenleistungen im Sinne der Gesellschaft" angehalten werden" Wie kann ich das verstehen? Im Job würde das dann lt. meinem Verständnis bedeuten das Kommunismus herrschen soll?! Ich kann nicht glauben das ernsthaft über einen solchen Rückschritt nachgedacht wird. ...
von Leo
Sa Dez 29, 2018 1:32 pm
Forum: Artikel 5
Thema: Unterbereich 5.e.:
Antworten: 4
Zugriffe: 168

Re: Unterbereich 5.e.:

"staatseigenes Bankenwesen" klingt schon sehr nach Diktatur. Wohin soll das denn führen wenn ich nur eine Bank wählen kann? seid gegrüßt, Wickal Danke für die Gelegenheit das aufzuklären. Missverständnis! Wir sagen hier nicht(!) , dass es nur eine Bank geben, und die im staatlichen Eigentum stehen,...
von Leo
Sa Dez 29, 2018 1:20 pm
Forum: Artikel 5
Thema: Unterbereich 5.c.:
Antworten: 4
Zugriffe: 137

Re: Unterbereich 5.c.:

👍 .....seig gegrüßt, Wickal Sei Du uns auch herzlich willkommen! Bitte "mitmachen" = "mitdenken" = auch Deine Freunde, Bekannten, etc. hierher einladen! Je schneller wir hier eine Dynamik herein bekommen, desto schneller wird das eine ausgefeilte, "runde Sache" werden, und desto schneller kann man ...
von Leo
Sa Dez 29, 2018 1:17 pm
Forum: Artikel 11 (Ergänzungsvorschlag)
Thema: Unterbereich 11.a.:
Antworten: 17
Zugriffe: 466

Re: Unterbereich 11.a.:

Defacto ist die Idee der EU Großkonzerne zu besteuern nur ein letzter verzweifelter Versuch Die "Idee (leistung) zu besteuern" ist in der Tat ein wenig kontraproduktiv - auf der anderen Seite letztlich ein durchaus nachvollziehbares Konzept, denn wenn der Staat "Leistungen für die Allgemeinheit" zu...
von Leo
Sa Dez 29, 2018 11:56 am
Forum: Neue Themen & Artikel
Thema: Mein Gedankengang und die Problematik zu Punkt 3
Antworten: 11
Zugriffe: 270

Re: Mein Gedankengang und die Problematik zu Punkt 3

Dieses Forum dient nicht dazu den eigenen Willen durchzusetzen, sondern soll zu Diskussion und Überlegung anregen. Je mehr Menschen sich daran beteiligen, desto eher wird sich dabei herauskristallisieren WAS Österreich will und braucht. Das dies schwierig ist, weil viele einfach zu faul oder zu fru...
von Leo
Fr Dez 28, 2018 5:20 am
Forum: Termine & Veranstaltungen
Thema: Extinction Rebellion Austria
Antworten: 1
Zugriffe: 179

Extinction Rebellion Austria

Eine, möglicherweise spannende, Initiative "Extinction Rebellion Austria" https://www.facebook.com/groups/322229975276997/ hat unter dem Titel: "Building a Movement" eine (erste?) Versammlung für Samstag den 05.01.2019 angesetzt. Ortsangabe, derzeit lediglich: "Nähe Schottentor". Weitere Infos: http...
von Leo
Do Dez 27, 2018 5:55 pm
Forum: Artikel 11 (Ergänzungsvorschlag)
Thema: Unterbereich 11.a.:
Antworten: 17
Zugriffe: 466

Re: Unterbereich 11.a.:

Schneiderin hat geschrieben:
Do Dez 27, 2018 3:57 pm
Ich habe beide Seiten zumindest an meine Kontakte weitergeleitet.
Sehr fein! Danke!
"Wir" (Lisa, Peter und ich) sind hier nicht mehr wirklich wichtig.
IHR seid wichtig!
von Leo
Do Dez 27, 2018 5:47 pm
Forum: Artikel 11 (Ergänzungsvorschlag)
Thema: Unterbereich 11.a.:
Antworten: 17
Zugriffe: 466

Re: Unterbereich 11.a.:

....wie Apple, Facebook Google und Co, .... werten Steuern wie Betriebsausgaben. ...... ..... Eine Alternative wäre eine stärkere Entlastung heimischer Betriebe bei KöSt und KeSt. Von KeSt über KöSt bis zu "Luftsteuern" das entspricht alles was im Immobiliensektor in den USA als "nuisance raise" be...
von Leo
Do Dez 27, 2018 4:27 pm
Forum: Offene Diskussion
Thema: Bürokratie
Antworten: 2
Zugriffe: 278

Re: Bürokratie

....Alleine die Summen die durch einen einfacheren Ablauf gespart werden könnten machen ein unglaubliches Vermögen aus. Daran kann kein Zweifel bestehen. ...und es ist nicht nur eine Frage dessen was an öffentlichen Ausgaben hier eingespart werden könnte - bzw. für andere Zwecke frei gemacht werden...