Die Suche ergab 11 Treffer

von El Pedro
Mo Mai 20, 2019 2:08 pm
Forum: Termine & Veranstaltungen
Thema: Zu früh: Neuwahlen! :-(
Antworten: 4
Zugriffe: 75

Re: Zu früh: Neuwahlen! :-(

Ich bin gespannt was die Neuwahlen bringen werden, auch wenn ich selbst glaube dass nun eben erst recht viele sagen werden "FPÖ- jetzt erst recht".. Ja, das sehe ich auch so! Vermutlich wird der Herr Strache jetzt einmal durch Unauffindbarkeit glänzen, und dann, quasi "am 4. Tage" in einem Kegel au...
von El Pedro
Mo Mai 20, 2019 2:05 pm
Forum: Termine & Veranstaltungen
Thema: Zu früh: Neuwahlen! :-(
Antworten: 4
Zugriffe: 75

Re: Zu früh: Neuwahlen! :-(

Ich frag' mich ja nur, ob man heute sagen würde: "War eh gut, dass den Abraham Licoln derschossen habn!" - wenn das Attentat damals nicht im Theater sondern anlässlich eines (*räusper, *flüster) "Puff-Besuches" verübt worden wäre? Ein politisches Attentat, ein "Meuchelmord" bleibt was es ist, egal w...
von El Pedro
Do Mai 09, 2019 10:10 am
Forum: Neue Themen & Artikel
Thema: "Extinction Rebellion" & "Gretisten": Das Versagen hat jetzt einen Namen
Antworten: 1
Zugriffe: 101

Re: "Extinction Rebellion" & "Gretisten": Das Versagen hat jetzt einen Namen

Das sind ebenso blindwütige Fanatiker und Eiferer wie sie seit einigen Jahren wieder vermehrt aus allerlei Löchern zu kriechen beginnen. Unerheblich ob in Form von "islamischen Terroristen", "israelischen Herrenmenschen", "ultra-rechten Neo-Recken", oder eben in Form einer (pseudo) "Extinction Rebel...
von El Pedro
Mi Mär 13, 2019 5:50 pm
Forum: Offene Diskussion
Thema: "Staat ohne Medien" oder "Medien ohne Staat"
Antworten: 0
Zugriffe: 92

"Staat ohne Medien" oder "Medien ohne Staat"

Eine "alte philosophische Diskussion" ist die Beschäftigung mit der Frage: Vor die Wahl gestellt, was wäre zu bevorzugen: "Staat ohne Medien" oder "Medien ohne Staat" ? Ich habe mich in dem Folgenden dieser Betrachtung gestellt: Die spontane Erstreaktion auf diese Fragestellung kann wohl nur sein: „...
von El Pedro
Sa Jan 12, 2019 1:39 pm
Forum: Neue Themen & Artikel
Thema: Dein Geld: "Realer" versus "Spekulativer" Wert
Antworten: 2
Zugriffe: 59

Re: Dein Geld: "Realer" versus "Spekulativer" Wert

Was ich noch mit aller Deutlichkeit dazugesagt haben möchte: Ich halte es für falsch(!) einen Krieg "Arm gegen Reich" anzuzetteln. Ganz abgesehen davon, dass dieser laut Warren Buffet bereits angezettelt wurde - von "den (Super) Reichen" und die sich sicher sind, diesen Krieg auch zu gewinnen. Mein...
von El Pedro
Fr Jan 11, 2019 3:04 pm
Forum: Neue Themen & Artikel
Thema: Dein Geld: "Realer" versus "Spekulativer" Wert
Antworten: 2
Zugriffe: 59

Dein Geld: "Realer" versus "Spekulativer" Wert

Ich halte es für einen sehr wichtigen, wenn nicht sogar den alles entscheidenden, Punkt das Thema "Geld" ansich zu begreifen. Geld ist etwas so alltägliches, etwas, das im Grunde ständig in unseren Köpfen ist, dass es eine Selbstverständlichkeit ist. Aber: Ist Geld wirklich selbstverständlich? Und: ...
von El Pedro
Fr Jan 11, 2019 2:43 pm
Forum: Offene Diskussion
Thema: Männer(rechte)?
Antworten: 3
Zugriffe: 92

Re: Männer(rechte)?

Erst gestern einen Bericht in ORF gesehen, wonach bereits derzeit knapp 70% (!) aller Richter, Richterinnen sind. Tendenz stark steigend, weil die "letzten männlichen Richter" langsam aber sicher in die Pension abdriften. Die Justiz ist also GANZ fest in "Frauenhand" - welche Chance willst Du da als...
von El Pedro
Mo Jan 07, 2019 1:09 pm
Forum: Termine & Veranstaltungen
Thema: Prof.Dr.Harald Lesch ::: 14.1.2019 ::: Wien (Gartenbaukino)
Antworten: 11
Zugriffe: 266

Prof.Dr.Harald Lesch ::: 14.1.2019 ::: Wien (Gartenbaukino)

Grenzgenialer Mann der es versteht ausgesprochen komplexe Inhalte auf "leicht verdauliche", ja sogar unterhaltsame Art zu kommunizieren. Tickets gibt es noch, natürlich nicht endlos, denn so groß ist das Gartenbaukino in Wien halt auch nicht: Entweder bei: https://ntry.at/LESCH ...oder direkt an der...
von El Pedro
Sa Jan 05, 2019 6:11 pm
Forum: Artikel 5
Thema: Unterbereich 5.c.:
Antworten: 4
Zugriffe: 67

Re: Unterbereich 5.c.:

....einfach weil es oft sehr viel bequemer ist. Selbstverständlich wird uns diese "Plastik-Zahlerei" nicht dadurch schmackhaft gemacht, dass man uns die Wahrheit hinter den Absichten erzählt! Selbstverständlich ist das (wie man sieht, bestens funktionierende!) "Argument" die "Bequemlichkeit. Der fo...
von El Pedro
Do Jan 03, 2019 12:50 pm
Forum: Offene Diskussion
Thema: Generationenmanifest
Antworten: 2
Zugriffe: 76

Re: Generationenmanifest

Die Verfasser dieses "Generationen Manifestes" laden zwar zur Diskussion darüber ein, bieten aber kein taugliches Format (wie zB ein Forum wie dieses). Daher also meine Gedanken dazu hier, wobei alles was ich unkommentiert lasse, meine persönliche Zustimmung findet. Die älteste Übereinkunft der Mens...